*
Menu
Sankt Martin in der W-O-S
12.11.2010 13:30 (1132 x gelesen)

St. Martin in der W-O-SAm Freitag. 12.11.2010 war es wieder so weit:

Um 09:00 Uhr versammelten sich alle SchülerInnen,das Lehrerkollegium, MitarbeiterInnen der Schule und zahlreiche Eltern in der Turnhalle, um wie jedes Jahr gemeinsam das St.Martinsfest zu feiern...



 

 

Im Religionsunterricht hatten alle Klassen zuvor die Geschichte des heiligen Martin gehört, der selbstlos seinen Mantel mit einem armen Bettler teilte und dadurch zum Sinnbild von Mitmenschlichkeit wurde. Im Kunst-unterricht wurde seit Wochen emsig an den bunten Laternen gebastelt, die mit ihrem Kerzenschein Stimmung in die Turnhalle zauberten. Nicht zu vergessen die zahlreichen Martinslieder, die die Kinder im Musikunterricht auswendig gelernt hatten, um sie auf der Martinsfeier mit Geigen- und Gitarrenbegleitung gemeinsam zu singen.

 

 

 


Die dritten Klassen hatten traditionell ein Theaterstück einstudiert.
In den verschiedenen Szenen wurde anschaulich dargestellt, in welchen Momenten die Fähigkeit zum Teilen auch in unserem Alltag eine Rolle spielt. Wenn beispielsweise kleinliches Gezanke um „Meins“ und „Deins“ in einem gemeinsamen Spiel endet. Die Drittklässler begleiteten ihr Spiel mit Glockenspielen und Gesang und erhielten dafür großen Applaus.

        
        

Eine weitere Möglichkeit zum Teilen wurde von Melanie Kalb und Heike Engelhardt aus der Schulpflegschaft vorgestellt:
Sie erläuterten die Aktion „Weihnachten im Briefumschlag“ der Velberter Tafel, in deren Rahmen SchülerInnen der W-O-S drei große Waschkörbe voll mit Schulmaterialien für bedürftige Familien in Velbert gesammelt hatten. Außerdem riefen die beiden Elternvertreterinnen alle Kinder auf, nicht mehr benötigte Spielsachen in die Schule zu bringen, die dann in die Ukraine geschickt werden.


Der spannende Höhepunkt der Martinsfeier war die alljährliche Verlosung der drei großen Martinsgänse – gefüllt mit Leckereien und einem Spiel für die jeweilige Klasse. Jubeln durften in diesem Jahr die Klassen 3b, 1b und 1a. Sie werden aber sicherlich die gewonnenen Süßigkeiten mit den anderen Klassen teilen – ganz im Sinne von St.Martin!


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Webdesign by meurer-beratung, 40883 Ratingen | www.meurer-beratung.de Impressum | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail