*
Menu
Gruga-Besuch der Klassen 1
18.06.2012 17:30 (1060 x gelesen)

Besuch der Klassen 1a und 1b in der Gruga, Essen

 



Am Donnerstag, 12.06.2012 besuchten die 1.Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen, Frau Becker und Frau Piecha, die GRUGA in Essen und nahmen dort an einem umweltpädagogischen Programm teil. An dieser Stelle sollen, wie so oft, nicht die Lehrkräfte, sondern die Kinder selbst zu Wort kommen. Lesen Sie selbst, was die Kinder der Klasse 1b im Unterricht über diesen Tag geschrieben haben - und freuen Sie sich mit uns darüber, dass nun auch unsere "Kleinsten" schon selber zu Papier bringen können, was sie erlebt haben:
 
In der Gruga
Wir mussten mit dem Zug fahren. An Essen Hauptbahnhof stiegen wir um in die U-Bahn. Dann sind wir zum GrugaPark gegangen. Nach dem Spinnenspiel sind wir zum Ameisenspiel gegangen. Das alles hatte mir gefallen.
(Jannik)
 
Wir waren in der Gruga. Wir waren im Zug. Wir waren in der U-Bahn. (Bilal)

Also mir hat alles gefallen. Sogar die U-Bahn. In dem Ameisenspiel fand ich das schönste, wo unsere Gruppe Kindergarten geworden ist. Spaaaaaaaaß! (Ece)

Ich fand schön das Spiel mit der Spinne und Fliege. Und ich habe einen Babyfrosch auf die Hand genommen. Und ich fand das Ameisenspiel gut. (Adar)

 

Wir sind mit der S-Bahn und wir sind mit der U-Bahn gefahren. Mir hat alles gefallen. Mir hat das mit dem Spinnennetz gefallen. (Melina)

Wir sind mit der S-Bahn und wir sind mit der U-Bahn gefahren. Und dann in der Gruga waren wir da. Ich fand toll die ausgestopften Tiere. (Aileen)

Ich fand cool die U-Bahn. Ich fand den Mammutbaum cool. Ich fand die Kröte süß. (Aimee)

Als wir mit dem Bus gefahren sind, dann waren wir endlich da. Als erstes hat sie sich vorgestellt: "Hallo, ich heiße Nicole." Dann sind wir zum Spinnennetz gegangen. Da mussten wir durch ein Netz. Dann sind wir weitergelaufen zum Ameisenhügel. Und dann mussten wir das Holz zumachen. Transportgerecht. Dann sind wir weitergelaufen. Da war ein kleiner Wald. Da waren kleine Bilder drinne. Die muss man sich merken (Phyllis)

Ich fand schön der U-Bahn. Gut. Fand schön das Spinnenspiel. (Niklas)

Wir waren Zug fahren. Ich fand alles schön. (Calvin)

Wir waren in dem Grugapark. Nicole, unsere Leiterung, hat uns erzählt, dass hier eine Spinne lebt. Dazu haben wir ein Spiel gespielt. Plötzlich haben wir Eichhörnchen gesehen. Dann sind wir zu einem großen Baum gegangen und dann haben wir Kröten gefunden. Dann hats geregnet. Und dann sind wir rein gegangen und wir haben uns ausgestopfte Tiere angesehen. (Jette)

Ich fand es schön, dass wir mit der S-Bahn gefahren sind und mit der U-Bahn gefahren sind. (Leonie)

Wir waren in der Gruga. Ich fand schön, dass wir in der Gruga waren. Ich fand das Ameisenspiel toll. Der Zug war schön und die U-Bahn war schön. (Luca)

Ich war in der U-Bahn. Ich war in der Gruga. Ich fands gut, als wir ausgestopfte Tiere gesehen haben. (Wim)

Ich fand es schön, das mit dem Spinnennetz schön. Und als wir mit der U-Bahn gefahren sind. Und als wir mit der S-Bahn gefahren sind. (Nina)

Wir sind mit der U-Bahn in die Gruga gefahren. Und da haben wir einen Mammutbaum gesehen und der war 40 Jahre alt. Und da waren wir in einem Zimmer und da waren ganz viele ausgestopfte Tiere. (Paul)

 

 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Fusszeile
Webdesign by meurer-beratung, 40883 Ratingen | www.meurer-beratung.de Impressum | Kontakt | Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail